• Mansfeld-Südharz hat gewählt +++ bei Europawahlen AFD mit 36,31% der Stimmen klar vorn +++ gefolgt von CDU 23,35% und BSW 15,05 % +++ alle Ergebnisse auf der Internetseite des Landkreises unter Wahlen +++ erstes Statement zum Wahlergebnis von Landrat Schröder +++

p r

Unwetterwarnung für Mansfeld-Südharz

Unwetterwarnung für Mansfeld-Südharz

Der Deutsche Wetterdienst hat eine Unwetterwarnung für den 01.06. 2024 von 12 Uhr bis Mitternacht herausgegeben.Demnach sei mit schwerem Gewitter mit regional 30 -60 Liter Regen pro Quadratmeter zu rechnen.

Angesichts der vorhergesagten Starkregenfälle über das Wochenende bittet Landrat André Schröder um Achtsamkeit in der Bevölkerung. Gleichzeitig sei mit Blick auf den Füllstand der Talsperre in Kelbra und den Pegelständen an den Flüssen nicht von einer erhöhten Gefahrenlage auszugehen.

Bei vorhergesagten Niederschlagsmengen von 30-60 l/m² sollte niemand die Macht des Wassers unterschätzen. Überflutete Wege und Schachtabdeckungen sind vereinzelt möglich. Gleichzeitig möchte ich aber beruhigend sagen: wir sind weit weg von den Schadensbildern, wie wir sie über den Jahreswechsel beim Helme-Hochwasser erleben mussten“, sagt Landrat Schröder.

Einen Kommentar schreiben