• Impfaktion im Einkaufszentrum 3E Eisleben am 20.Juli von 12 bis 18 Uhr (News) +++  7-Tages-Inzidenz im Landkreis steigt auf 3,7 +++

p r

Zwiebelmarkt abgesagt

Stadtverwaltung entschließt sich zur Absage des Hettstedter Zwiebelmarktes 2021

aufgrund der Corona-Pandemie
Der vom 15.10. bis 17.10.2021 geplante Hettstedter Zwiebelmarkt wird nicht stattfinden. Grund für diese schwere Entscheidung der Stadt Hettstedt ist die ungewisse Situation um die Durchführung von Großveranstaltungen in Anbetracht der Corona-Pandemie.
Der Zwiebelmarkt hat sich in mehr als 18 Jahren zum festen Bestandteil der Hettstedter Kulturlandschaft etabliert und erfreut sich jährlich großer Beliebtheit. Nun muss seine 19. Auflage erneut in das Jahr 2022 verschoben werden.
Die für die Stadt Hettstedt äußerst bedauerliche Situation ergibt sich aus der weltweiten Corona-Pandemie, welche die Durchführung einer solchen Großveranstaltung wie dem Hettstedter Zwiebelmarkt nicht realisierbar machen. Auch wenn die aktuellen Infektionszahlen im Landkreis-Mansfeld Südharz sehr gering sind, ist die Einhaltung entsprechender Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz der Gesundheit von mehreren tausend Gästen aus ganz Deutschland aus Sicht der Verwaltung nicht möglich. Es kann nicht gewährleistet werden, die Anzahl der Besucher auf dem Marktplatz zu kontrollieren und zu überwachen. Auch die anderen Auflagen für Veranstaltungen nach der 14. Verordnung sind nicht alle umsetzbar.
Bis zum heutigen Tag ist noch ungewiss, welche möglichen Auflagen sowie Personen- und sonstigen Beschränkungen für die Durchführung von Großveranstaltungen noch zusätzlich zu den aktuell geltenden Vorschriften festgelegt werden. Dieser Umstand wirkt sich sowohl auf die Planung als auch die Durchführung des Hettstedter Zwiebelmarktes aus.
Die Stadtverwaltung möchte aber nach aktuellem Stand am 15.10.2021 wieder einen „Zwiebelfreitag“ durchführen. Dieser Wochenmarkt mit Zwiebelhändlern wurde bereits im letzten Jahr als Ersatz für den ausgefallenen Hettstedter Zwiebelmarkt veranstaltet und kam bei den Besuchern, sowie bei den Händlern sehr gut an. Für den 16.10. und 17.10.2021 ist geplant, die Feierlichkeit zu „975 Jahre Hettstedt“ nachzuholen.
Die Stadtverwaltung hofft den 19. Hettstedter Zwiebelmarkt wieder am 3. Oktoberwochenende im Jahr 2022 im vollen Umfang durchführen zu können.