• +++ Gerbstedts Bürgermeister Bernd Hartwig abgewählt +++

  • +++ 93 neue Covid-19 Infektionen im Landkreis ( 26.01. Quelle: Landesamt für Verbraucherschutz Sachsen-Anhalt) ) +++ 7-Tages-Inzidenz steigt auf 201 +++ 90 Tote durch das Virus zu beklagen +++ insgesamt 3397 Fälle im Landkreis seit März 2020 +++

p r

Corona Update 53

+++ Acht neue Infektionsfälle im Landkreis +++ Weitere Schule im Landkreis betroffen

 

In den letzten 24 Stunden (23.11.2020, 14.00 Uhr) sind dem Gesundheitsamt des Landkreises acht weitere Fälle gemeldet worden, bei denen Personen positiv auf das Coronavirus getestet wurden.

 

Unterdessen ist auch in der Klassenstufe 8 am Humboldt-Gymnasium in Hettstedt ist unterdessen ein Fall von Coronavirus aufgetreten, so dass eine Klasse unter Quarantäne gestellt wurde. Entsprechende Abstriche werden morgen durchgeführt.

 

In den vergangenen 7 Tagen wurden 133 neue positiv auf das Coronavirus getestete Personen registriert, so dass die Inzidenz der letzten 7 Tage heute Morgen (23.11.2020, 10.00 Uhr) bei 86,7 lag.

 

Seit Beginn der Pandemie im März dieses Jahres hat der Landkreis bis zum heutigen Tag jetzt insgesamt 484 Fälle von COVID-19 registriert.

Im Zeitraum von 12. März 2020 (11. Kalenderwoche – Auftreten des 1. Falles im Landkreis) bis zum 15.10.2020 (42. Kalenderwoche) – also in 31 Kalenderwochen – registrierte das Gesundheitsamt des Landkreises lediglich 100 positiv getestete Personen.

Im Zeitraum vom 16.10.2020 (42.Kalenderwoche) bis heute zum Beginn der 48. Kalenderwoche kamen in nur 6 Kalenderwochen 384 Fälle dazu. Das zeigt deutlich die Dynamik, die seit Anfang Oktober in das Geschehen gekommen ist.